Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Ausstellung „2 Generationen – 3 Positionen“ ab 11. Juni im Museum Modern Art

31. August - 15:00 - 18:00

Die neue Ausstellung „2 Generationen – 3 Positionen“ im Hauptgebäude und den beiden Glockengasbehältern des Museums Modern Art in Hünfeld wird am Sonntag, 11. Juni, um 15 Uhr eröffnet. Die erfahrene Künstlerin Isolde Russ hat den beiden Schülern Anna Deller-Yee und Torsten Russ das künstlerische Handwerk gelehrt. Das Ergebnis sind drei eigenständige Künstlerpersönlichkeiten mit sehr di­fferenzierten Sichtweisen und Techniken, die innerhalb der Ausstellung präsentiert werden. Der Mensch in seiner Existenz, das Leben in seiner Vielfalt und Widersprüchlichkeit sind Schwerpunkte dieser Ausstellung. Bei der Vernissage gibt es eine Einführung der beiden Kuratoren Isolde und Torsten Russ aus Lichtenfels. Zu sehen gibt es figürliche und abstrakte Malerei, Fotografie, 3D-Szenografie, Skulpturen und Zeichnungen. Für die musikalische Begleitung bei der Eröffnung sorgen das Trio Manouche und Jo Lange. Der Förderverein des Museums Modern Art sorgt für die Bewirtung. Zudem hat weiterhin die neue Dauerausstellung aus der Sammlung Jürgen Blum geöffnet sowie die neue Jahresausstellung „Skulpturen“ des IDEA-Kunstvereins im Eingangsbereich der Pavillons (bis 2. Juli). Der Eintritt zur Vernissage ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Schon mal vormerken: Eine Kuratorenführung zur neuen Ausstellung „2 Generationen – 3 Positionen“ wird am Sonntag, 9. Juli, um 15.30 Uhr stattfinden.

Details

Datum:
31. August
Zeit:
15:00 - 18:00
Webseite:
www.museum-modern.art

Veranstaltungsort

Hünfeld, Museum Modern Art
Hersfelder Straße 25
Hünfeld, 36088 Deutschland
Google Karte anzeigen
Nach oben scrollen