Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wanderung Wartenberger Panoramaweg

26. Mai - 8:00 - 18:00

Wartenberg besteht aus den Dörfern Angersbach und Landenhausen.

Der Wartenberger Panoramaweg führt um diese beiden Dörfer und hat eine Länge von rund 20 km.

Ein Highlight auf dem Weg ist u.a. die Burgruine Wartenberg, eine ehemalige Stauferburg. Die stolze Burg Wartenberg wurde um 1220 n.Chr. von Friedrich von Angersbach erbaut.

Die Herren von Angersbach gehörten damals zu den bedeutendsten Landadelsgeschlechtern in dieser Region.

Abt Bertho II von Fulda ließ u.a. die Burg Wartenberg niederbrennen. Sie durfte nicht mehr aufgebaut werden. Das Geschlecht der Wartenberger existiert nicht mehr, es ist in dem Adelsgeschlecht derer von Eisenbach und schließlich in dem des Freiherrn Riedesel zu Eisenbach aufgegangen. 1976 kam es zur Gründung der Fördergemeinschaft zur Rettung der Burgruine Wartenberg, die die Ruine zu einem historischen Denkmal gemacht hat.

 

Treffen 8.15 Uhr

Parkplatz Unsben/ Landerneauallee

In Fahrgemeinschaft zum Parkplatz ehemalige Tennisanlage/Schwimmbad in Bad Salzschlirf.

 

Start dort 9.00 Uhr

 

Ankunft 17.00 Uhr- 18.00 Uhr

Organiation: Bernd Fischer, Tel.: 01520 37 99 476

Ursula Kreis-Kehrel, Tel.: 06652 4195

Details

Datum:
26. Mai
Zeit:
8:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Hünfeld, Parkplatz Unsben
Zu den Unsben
Hünfeld, Hessen 36088 Deutschland
Google Karte anzeigen
Nach oben scrollen